Umbau und Sanierung des Erdgeschosses
in einem denkmalgeschützten Haus
im Stadtzentrum von Herrnhut zu einer Familienwohnung.
Die Sanierung wurde durch das Programm
„Integrierte Ländliche Entwicklung”
gefördert.

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: 2009-2011
Das ehemaligen Krankenhaus in Herrnhut
wird zu einem Gemeindezentrum umgebaut.
Dabei war die Schwierigkeit,
in das denkmalgeschützte Gebäude
einen Saal für 200 Personen einzufügen.

Umbau durch viel Eigenleistungen der Bauherren
Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: seit 2005
Umbau von Räumen im Gebäude der Sparkasse in Herrnhut
zu einer allgemeinmedizinischen Praxis.
Entwurf des Raum- und Farbkonzeptes und der kompletten Einrichtung.

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: 2010
Der Mühlenhof in Oberseifersdorf wurde umfangreich saniert.
Im Müllerhaus entstand ein Wohnhaus für eine junge Familie,
in den Ställen drei Ferienwohnungen.
Die energetische Sanierung wurde sensibel
den denkmalpflegerischen Anforderungen angepasst.
Das Bauvorhaben wurde durch zinsgünstige Kredite der KfW finanziert, da das Gebäude nach der Sanierung
energetisch einem Neubau gleichgestellt ist.

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: 2011-2014
Neugestaltung Fassade und Eingangsbereich.

Leistungsumfang: Entwurf und Bauüberwachung
Ausführungszeitraum: 2013-2014
In dem Zweifamilienhaus einer ehemaligen Gärtnerei in Zittau
entsteht eine Wohnung und eine Ferienwohnung.
Das Gebäude wurde komplett entkernt,
um modernen Wohnraum zu schaffen

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: ab 2013
Teilnahme am Wettbewerb für die Innenraumgestaltung
des Versammlungsaales im Haus der Architekten in Dresden.

Auslober: Architektenkammer Sachsen
März 2013
Mitarbeiterhaus für einen Verein
mit therapeutischer Lebensgemeinschaft.
Das Haus wird als Holzkonstruktion mit Lehmdämmung ausgeführt,
um möglichst viel Eigenleistungen im Rahmen
der therapeutischen Arbeit erbringen zu können.

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: 2013-2014
Umbau von Räumen in einem
denkmalgeschützten Haus zu einem Kindergarten.
Es sollen zwei Gruppenräume mit den
dazugehörigen Nebenräumen entstehen.

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Stand: Genehmigungsplanung
Ausführungszeitraum: ab 2013
Für die Sanierung eines Mehrfamilienhauses in Zittau
wurden die Bauantragsunterlagen
sowie eine denkmalpflegerische
Rahmenzielstellung erstellt.

Leistungsumfang: LPH: 1-4 HOAI
Ausführungszeitraum: ab 2013
Ein denkmalgeschütztes Umgebindehaus in Obercunnersdorf
wird zu einer Pension mit Gästezimmern
und einer Ferienwohnung umgebaut.

Leistungsumfang: LPH: 1-9 HOAI
Ausführungszeitraum: ab 2014
David Simon Haupt
verheiratet, vier Kinder

geboren in Löbau 1979
Abschluss Maurerlehre 2001
Diplom, Studienrichtung „Architektur“ an der Technischen Universität Dresden 2006
freier Mitarbeiter in Architekturbüros in Dresden 2006
Auslandsaufenhalt in Horsham, England 2008
freier Architekt in Herrnhut 2009
Aufnahme in die Architektenkammer Sachsen 2010
Architektenleistungen für Neubau, Umbau, denkmalgerechte und energetische Sanierung

Energieberatung

Energie-Vor-Ort-Beratung
Energieausweise
energieeffizientes Bauen
Fördermittelberatung

Baubegleitung

Leistungsphase 1-4 HOAI
Grundlagenermittlung
Vorplanung
individuelle Entwurfsplanung
Erstellen von Bauanträgen

Planung

Leistungsphase 5-9 HOAI
Ausführungsplanung
Ausschreibung
Vergabe
Abrechnung
Bauleitung
Koordination von Fachplanern
und Handwerkern
Dokumentation
August-Bebel-Straße 10
02747 Herrnhut
035873 - 2014
0179 - 8650214
035873 - 18408
mail@davidhaupt.de
Dipl.-Ing.-Architekt
David Haupt
August-Bebel-Straße 10
02747 Herrnhut
035873 - 2014
0179 - 8650214
035873 - 18408
mail@davidhaupt.de

Mitgliedsnummer Architektenkammer Sachsen: 5080
Energieberaternummer Bafa: 173552